{"code":200,"data":{"title":"Google Analytics Datenschutzerkl\u00e4rung","html":"
\n\t\t\t\t\t
\n\t\t\t\t\t\t
<\/i><\/span>Die folgenden Texte dienen nur zur Vorschau und d\u00fcrfen nicht kopiert werden.<\/span><\/div><\/div>

Google Analytics Datenschutzerkl\u00e4rung<\/h2>\n

Wir verwenden auf unserer Website das Analyse-Tracking Tool Google Analytics (GA) des amerikanischen Unternehmens Google Inc. F\u00fcr den europ\u00e4ischen Raum ist das Unternehmen Google Ireland Limited (Gordon House, Barrow Street Dublin 4, Irland) f\u00fcr alle Google-Dienste verantwortlich. Google Analytics sammelt Daten \u00fcber Ihre Handlungen auf unserer Website. Wenn Sie beispielsweise einen Link anklicken, wird diese Aktion in einem Cookie gespeichert und an Google Analytics versandt. Mithilfe der Berichte, die wir von Google Analytics erhalten, k\u00f6nnen wir unsere Website und unser Service besser an Ihre W\u00fcnsche anpassen. Im Folgenden gehen wir n\u00e4her auf das Tracking-Tool ein und informieren Sie vor allem dar\u00fcber, welche Daten gespeichert werden und wie Sie das verhindern k\u00f6nnen.<\/p>\n

Was ist Google Analytics?<\/h3>\n

Google Analytics ist ein Trackingtool, das der Datenverkehrsanalyse unserer Website dient. Damit Google Analytics funktioniert, wird ein Tracking-Code in den Code unserer Website eingebaut. Wenn Sie unsere Website besuchen, zeichnet dieser Code verschiedene Handlungen auf, die Sie auf unserer Website ausf\u00fchren. Sobald Sie unsere Website verlassen, werden diese Daten an die Google-Analytics-Server gesendet und dort gespeichert.<\/p>\n

Google verarbeitet die Daten und wir bekommen Berichte \u00fcber Ihr Userverhalten. Dabei kann es sich unter anderem um folgende Berichte handeln:<\/p>\n