{"code":200,"data":{"title":"TLS-Verschl\u00fcsselung mit https","html":"
\n\t\t\t\t\t
\n\t\t\t\t\t\t
<\/i><\/span>Die folgenden Texte dienen nur zur Vorschau und d\u00fcrfen nicht kopiert werden.<\/span><\/div><\/div>

TLS-Verschl\u00fcsselung mit https<\/h2>\n

TLS, Verschl\u00fcsselung und https klingen sehr technisch und sind es auch. Wir verwenden HTTPS (das Hypertext Transfer Protocol Secure steht f\u00fcr \u201esicheres Hypertext-\u00dcbertragungsprotokoll\u201c), um Daten abh\u00f6rsicher im Internet zu \u00fcbertragen.
\nDas bedeutet, dass die komplette \u00dcbertragung aller Daten von Ihrem Browser zu unserem Webserver abgesichert ist – niemand kann “mith\u00f6ren”.<\/p>\n

Damit haben wir eine zus\u00e4tzliche Sicherheitsschicht eingef\u00fchrt und erf\u00fcllen Datenschutz durch Technikgestaltung Artikel 25 Absatz 1 DSGVO<\/a>). Durch den Einsatz von TLS (Transport Layer Security), einem Verschl\u00fcsselungsprotokoll zur sicheren Daten\u00fcbertragung im Internet, k\u00f6nnen wir den Schutz vertraulicher Daten sicherstellen.
\nSie erkennen die Benutzung dieser Absicherung der Daten\u00fcbertragung am kleinen Schlosssymbol links oben im Browser, links von der Internetadresse (z. B. beispielseite.de) und der Verwendung des Schemas https (anstatt http) als Teil unserer Internetadresse.
\nWenn Sie mehr zum Thema Verschl\u00fcsselung wissen m\u00f6chten, empfehlen wir die Google Suche nach “Hypertext Transfer Protocol Secure wiki” um gute Links zu weiterf\u00fchrenden Informationen zu erhalten.<\/p>\n

Quelle: Erstellt mit dem Datenschutz Generator<\/a> von AdSimple<\/p>\n


Das Kopieren der obigen Vorschautexte ist nicht gestattet.<\/span><\/p>\n<\/div>
<\/div>\n\n\t\t\t\t\t<\/div>\n\t\t\t\t<\/div><\/div><\/div>"}}