{"code":200,"data":{"title":"AdSimple VideoMeeting Datenschutzerkl\u00e4rung","html":"
\n\t\t\t\t\t
\n\t\t\t\t\t\t
<\/i><\/span>Die folgenden Texte dienen nur zur Vorschau und d\u00fcrfen nicht kopiert werden.<\/span><\/div><\/div>

AdSimple VideoMeeting Datenschutzerkl\u00e4rung<\/h2>\n

Wir verwenden f\u00fcr unsere Website das Videokonferenz-Tool AdSimple VideoMeeting (kurz AVM) des Webentwicklungs- und Online-Marketing Unternehmens AdSimple GmbH, Fabriksgasse 20, 2230 G\u00e4nserndorf. Dank AdSimple VideoMeeting k\u00f6nnen wir mit Kunden, Gesch\u00e4ftspartnern, Klienten und auch Mitarbeitern ganz einfach und ohne Software-Installation eine Videokonferenz abhalten. In dieser Datenschutzerkl\u00e4rung gehen wir n\u00e4her auf das Service ein und informieren Sie \u00fcber die wichtigsten datenschutzrelevanten Aspekte.<\/p>\n

Was ist AdSimple VideoMeeting?<\/h3>\n

VideoMeeting von AdSimple ist eine Videokonferenzl\u00f6sung aus \u00d6sterreich und bietet sichere Videokonferenzen mit verschiedenen Funktionen wie beispielsweise Screensharing, das Erstellen von gemeinsamen virtuellen Notizen und einer integrierten Chatfunktion. VideoMeeting funktioniert \u00fcber einen Browser oder \u00fcber die AdSimple VideoMeet-Apps f\u00fcr iOS<\/a>, Android<\/a>, MacOS und Windows.<\/p>\n

Warum verwenden wir AdSimple VideoMeeting auf unserer Website?<\/h3>\n

Uns ist es wichtig, dass Videokonferenz-Software einerseits sehr einfach zu bedienen ist und andererseits mit Daten von Usern sehr sorgsam umgeht. AdSimple VideoMeeting erlaubt es uns Videochats\/Videokonferenzen ohne vorhergehende Installation eines Clients direkt in einem Browser zu starten. Somit funktioniert unsere Videokonferenzl\u00f6sung ohne Anmeldung und ohne Softwareinstallation. VideoMeeting kann aber auch \u00fcber die VideoMeet-Apps verwendet werden. Die Videokonferenz \u00fcber AdSimple VideoMeeting ist vollst\u00e4ndig verschl\u00fcsselt und da man in der kostenlosen Version keinen Account f\u00fcr die Nutzung braucht, werden sowohl bei den Apps als auch \u00fcber den Browser keine personenbezogenen Daten langfristig gespeichert oder erhoben. F\u00fcr die kostenpflichtige Version verkn\u00fcpfen wir die Daten des registrierten AdSimple-Benutzers mit den VideoMeeting Daten, um die bestellten Pakete umzusetzen.<\/p>\n

Welche Daten werden von AdSimple VideoMeeting gespeichert?<\/h3>\n

Wenn Sie AdSimple VideoMeeting verwenden, speichert der Webserver, wie bei jedem anderen Website-Aufruf, automatisch Daten. Ihre IP-Adresse wird gemeinsam mit den unten angef\u00fchrten technischen Daten in Webserver-Logfiles gespeichert und nach zwei Wochen wieder gel\u00f6scht.<\/p>\n

Neben Ihrer IP-Adresse werden folgende technische Daten gespeichert, wenn Sie den AVM verwenden:<\/p>\n